DIE NÄCHSTEN TERMINE

3. September

MAIN AREA

  • dj pharma c  &  dj ralph „von“ richthoven  (edm, pop, rock, indie, black)

CLUB FLOOR

  • dj patrique margaux viol (tech house & deep house)

1.Oktober

MAIN AREA

  • dj klau:s  &  dj viram           (edm, rock, pop, indie, black)

CLUB FLOOR

  • dj andy b.  &  dj ralph „von“ richthoven  (deep house) 

5. November

MAIN AREA

  • dj pharma c  &  dj ralph "von" richthoven (edm, rock, pop, indie, black)

CLUB FLOOR

  • dj jan helmerding     (deep house & afro house)

Das erwartet euch

Viel Spaß, ne Menge gut gelaunter Menschen, extrem tanzbare Musik, das alles findet Ihr auf der Pink Lemon Party im Eventhaus Bremen

„PINK LEMON" !!       Ü-30-Party und House-Club

Vor Corona gab es  in Bremen zwei, drei sogenannte Ü-30 Parties, die alle recht gut besucht waren. Die „Pink Lemon“-Party in der Kantine 5, auf dem Dach der alten Hauptpost am Hauptbahnhof war eine davon. Da sind jetzt Büros drin, der Mietvertrag ist gekündigt worden. Die „Pink Lemon“-Party musste sich in Bahnhofsnähe eine neue (möglichst vorzeigbare) Location suchen, die zum Pink Lemon-Publikum passt und auch Platz für 2-3 dancefloors hat.  Für ein Publikum, das aus erwachsenen Gästen besteht und zu moderner Musik tanzen will, aber nicht mit Schlager oder Kirmes-Musik belästigt werden will.

Wir sind tatsächlich fündig geworden!

Einmal im Monat findet die "PINK LEMON"-Party auf zwei Etagen im „Eventhaus Bremen“ (Born Str. 63) statt. Die Räume sind frisch renoviert, die Soundanlagen sind komplett neu und das Eventhaus hat so viele Sitzplätze, dass dort bis zu 1.000 Gäste Einlass finden.

Und was die „Pink-Lemon-DJs“ betrifft, die sind in Bremen sowieso stadtbekannt: Klau:s, Viram, Pharma C, Castro, ralph „von“ richthoven, Patrique Margoux Viol, Jan Helmerding & Andy B!

Der Eintritt beträgt  15 €     (also 12,-€    plus 3,-€ für einen Getränkechip),

die Party startet ab September um 20.00 Uhr

wir halten uns an die sogenannte Null-G Regel 

(solange die Behörden nicht wieder etwas anderes vorschreiben).

wir freuen uns auf euch !

 

 

ralph „von“ richthoven Er ist seit einer gefühlten Ewigkeit in Bremen als Club-DJ aktiv. Einige kennen ihn noch als Resident-DJ aus der Zeit im „Römer“, oder dem „Modernes“, bzw. als langjährigen Musikjournalisten bei Radio Bremen oder auch als Soul- & House-DJ im "Klub5" oder den Jungbrunnen-Parties in den Weserterrassen

DJ PharmaC  Viele kennen ihn noch als Resident-DJ im "Tower" oder im "Lagerhaus". Ursprünglich stammt er aus der Indierock-Szene und hat sich dann  überregional bei Rave-Events einen Namen gemacht. Bei Pink Lemon sind seine Schwerpunkte: EDM und Indierock-Classics.

DJ Viram arbeitet seit 20 Jahren in der Partyszene in Bremen. Angefangen er damals bei den ehemaligen "Meera"-Partys, ist dann später zu den „Worldbeat“-Partys gewechselt. DJ Viram hat lange bei zahllosen privaten Partys aufgelegt und gleichzeitig bei den „Pink Lemon“-Partys den Mainfloor bedient. Und die notwendigen Club-Erfahrungen hat er bei den wilden „Roofnight“-Events in der alten Kantine 5 gesammelt.

DJ Castro

DJ Castro hat damals im heute legendären „Drome“-Club als House-DJ angefangen… in den Jahren danach hat er in Bremen wohl so ziemlich jedem Laden Platten aufgelegt und zwar immer da, wo House lief: z.B. im Moments, Delight, S1, Lightplanke, Lemon Lounge, Pink Lemon  usw… Sein Stil ist deep, treibend und phunky.

DJ Klau:s steht seit 30 Jahren regelmäßig an den Plattenspielern bei Partys in Bremen und umzu.  Er kommt eigentlich aus Disco-, Funk- & House-Ecke und hat danach aber lange im Rock- & Mainstream-Bereich aufgelegt. Diese langjährige Erfahrung als Resident-DJ spürt man bei seiner Tätigkeit bei großen Bremer Ü-30-Partyreihen, wie „Jungbrunnen“ oder „Pink Lemon“. Der Mann weiß einfach, was sein Publikum braucht.

DJ Jan Helmerding ist seit gut 35 Jahren in der Bremer-Clubszene aktiv, was Ende der 80er Jahre im "Imperial", "Shave" und auch im "Römer" seinen Anfang nahm. In der Wirkungsstätte "Shave" begann dann die Liebe zur "Housemusic", die zu dieser Zeit aus Chicago/New York  rüber schwappte und Einzug in das Nachtleben feierte. Zusammen mit Matthias Heilbronn legte Jan somit auf den ersten Club-House-Partys dieser Stadt auf. Lang ist es her!
Seit einigen Jahren auch Resident bei den Pink Lemon Events auf der House Area, spielt Jan dort verschiedenste Facetten von House und ist dabei voll in seinem Element. Es muss grooven!

Dj Andy B ist seit Mitte der 90er Jahre als DJ unterwegs.
Seine Vorlieben sind Deep House, jazzige Beats & Electronica...
Als Produzent & Musiker ist er verantwortlich für diverse Projekte & Veröffentlichungen, u.a. "Darjee", "Andreas Blasig Quintet", "the Borbolettas", "Barrio Populaire"...
Dazu kommen verschiedene Remixe, z.B. für das legendäre "Istanbul 1:26 a.m." von Orient Expressions.
Er betreibt das Label "Brause Records".

DJ Patrique Margaux Viol

Patrique Margaux Viol kommt ursprünglich aus dem Techno-Noise Segment und arbeitet als DJ intensiv. mit Effekten.      Inzwischen legt er auch immer wieder sehr gerne Deep House und Deep Tech auf. 

Hier bei uns

Anfahrt

Eventhaus Bremen

Bornstraße 63-64

28195 Bremen

Kontakt : pink.lemon@gmx.net